tw
Mon 29 of Aug, 2016 [15:02 UTC]
menu
Shoutbox

Verzweigung

Für die Performance “Verzweigung” im Rahmen der Ausstellung
“Neue Kunst in alten Gärten” legte ich auf dem Boden zwischen einer Baumgruppe einen Kreis von gefalteten Plastikbändern aus. Am Ende eines jeden Plastikbandes befand sich ein Wurfgewicht (Mehlsäckchen). Ich setzte mich in die Mitte des Kreises, stand nach einer Weile auf
und schleuderte die Mehlsäcke mit den Streifen einzeln über die Äste der mich umgebenden Bäume. Anschliessend befestigte ich die Streifen am Anzug, so dass ich skulptural (360°) zwischen den Bäumen ausgespannt war. Durch leichtes vorwärts-rückwärts-drehen etc. veränderten die Streifen ihre Lage und Höhe, das überhängende Ende mit dem Gewicht spannte die Skulptur jeweils wieder nach und die Installation veränderte fortwährend ihren Charakter.
Abschliessend zog ich den Anzug aus, darunter kam ein zweiter gelber Anzug zum Vorschein.Ich verliess den Park. Der durch die Streifen mit den Bäumen verbundene Anzug wurde durch das Gewicht der Wurfsäckchen emporgezogen und schwebte während der Dauer der Ausstellung als eigenständige Skulptur/Installation meiner Handlung zwischen der Baumgruppe.

26.8.2006, NKIAG, Gerthen Lehnte

zurück

Powered by TikiWiki
RSS Wiki rss Articles RSS Image Galleries RSS File Galleries
[ Execution time: 0.11 secs ]   [ Memory usage: 13.41MB ]   [ 31 database queries used ]   [ GZIP Disabled ]   [ Server load: ? ]